Jan Deichner


Jan Deichner wurde im tschechischen Liberec geboren, kam aber als Dreijähriger schon nach Freiburg, wo er aufwuchs und nach Zwischenstationen in Mailand und Hamburg heute wieder lebt und arbeitet. Betätigungsfelder des Analogfotografen sind Porträts, Reportagen, Magazinarbeiten, Inklusionsprojekte und Werbefotografie. Im künstlerischen Bereich sucht Deichner mit Vorliebe nach „Energien, Halbheiten, Unschärfe und Zwischenwelten“.

www.deichner.de


Jan Deichner – SCHANZE-j